Strafzinsen „Nein Danke!“ – Ihr neues Anlageobjekt in Kall

Objektnummer 793-118907
Vermarktungsart Kauf
Objektart Zins und Renditehäuser
Objekttyp Mehrfamilienhaus
PLZ 53925
Ort Kall
Wohnfläche 380 m²
Grundstücksgröße 540 m²
Baujahr 1996
Provision Die Provision inkl. MwSt beträgt 3,57 % vom Kaufpreis.
Kaufpreis 599.000 €

Stefanie Jung

Ihr Ansprechpartner

Stefanie Jung

Weitere Informationen zu Objekt 793-118907

Beschreibung Ausstattung Lage Sonstiges Anbieterimpressum
1996 wurde dieses Mehrfamilienhaus in Massivbauweise errichtet. Das Wohnhaus verfügt über 6 Wohneinheiten, verteilt auf 3 Ebenen sowie einer Gewerbeeinheit im Untergeschoss.

Die 4 Etagenwohnungen verfügen mit Ihren 70 m² jeweils über 2 Schlafräume, ein Wohnzimmer mit Balkon, einer separaten Küche sowie einem Badezimmer mit Wanne und Dusche!
Die 2 Wohnungen im Dachgeschoss fallen mit 50 m² etwas kleiner aus, was vor allem auf die Dachschrägen zurück zu führen ist. Hierbei handelt es sich um 2-Zimmerwohnungen mit Duschbad und Loggia.

Die Gewerbeeinheit im Untergeschoss verfügt neben dem Hauseingang über einen weiteren, separaten Eingang. Zwei Räume, ein Duschbad sowie ein Abstellraum sind vorhanden.
Bei den weiteren Bereichen im Untergeschoss handelt es sich um eine gemeinsame Waschküche sowie sie einzelnen Kellerräume der Mieter.

Alle Einheiten sind mit einer eigenen Gasetagenheizung ausgestattet, die von den Mietern direkt mit dem Versorger abgerechnet wird.

Der durchschnittliche Mietzins der 6 Wohneinheiten liegt derzeit bei 5,78 EUR/m² und somit unter der ortsüblichen Vergleichsmiete von 6,48 EUR/m². Die Gewerbeeinheit steht seit vielen Jahren leer und erzielt derzeit keine Mieteinnahmen. Auch die Garagen/Stellplätze sind keiner Wohnung zugeordnet und stehen bisher mietfrei zur Verfügung.

Das Haus verfügt über eine einfache Ausstattung und weist einen allgemeinen Pflegebedarf auf.
2016 kam es in Kall zu starken Unwettern und Überschwemmungen. Hiervon ist auch die Gewerbeeinheit im Untergeschoss nicht verschont geblieben. Ein alter Wasserschaden ist deutlich zu erkennen, bereits abgetrocknet, wurde aber nie renoviert/modernisiert!
6 Wohneinheiten
1 Gewerbeeinheit
Kabelanschluß
Gasetagenheizung
Balkon / Dachterrasse
Badewanne + Dusche
Rollläden
3 Garagen
5 Freiplätze
Waschküche in KG
Fliesenböden in Diele, Küche und Bad
Laminatböden / Teppich
Durchlauferhitzer, teilweise
Gegensprechanlage
Lage
Kall verfügt über rund 12.000 Einwohner und liegt im Herzen des Kreises Euskirchen. Aufgrund der guten geographischen Lage ist Kall ein hervorragender Wohnstandort, der neben einer Vielzahl von Erholungs- und Freizeitangeboten auch ein weitreichendes Angebot an sozialen Einrichtungen bietet.

Ein attraktiver Wohnstandort, von dem man auch einen Arbeitsplatz im Köln/Bonner Raum schnell und bequem erreichen kann. Durch den Autobahnanschluss zur A1 (Anschlussstellen Wisskirchen und Nettersheim) und die Haltestelle der Eifelbahnstrecke Köln-Trier ist ebenfalls eine sehr gute Verbindung in die umliegenden Städte gegeben, um weitere Einkaufs-, Bildungs- und Kulturangebote nutzen zu können.

Bildung
Die Gemeinde Kall verfügt über ein durchgängiges Bildungsangebot mit Kindergärten, Grundschulen und weiterführenden Schulen.
Weiterhin rundet die Volkshochschule des Kreises Euskirchen mit verschiedenen Weiterbildungsangeboten, Sprach- und Gesundheitskursen und mit vielfältigen weiteren Angeboten das Gesamtbild der Gemeinde Kall ab.

Freizeit
Nur wenige Kilometer vom Kall entfernt befindet sich der Nationalpark Eifel. Das Nationalpark-Tor Gemünd ist eine der ersten Anlaufstellen und Ausgangspunkt für eine Entdeckungsreise durch den Nationalpark Eifel.
Ein gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz incl. 27 km Eifelsteig sowie Thementouren durch den Nationalpark bieten aktiven Naturgenuss. Von Mai bis Oktober fährt ein historischer Schienenbus auf der Trasse zwischen Kall und Schleiden über Gemünd.
Das abwechslungsreiche Angebot an Veranstaltungen sowie an Freizeit & Sport Möglichkeiten ist ideal für unternehmungslustige.
Sämtliche Angaben erhalten wir aus den uns vorliegenden Unterlagen bzw. den Informationen des Verkäufers. Trotz sorgfältiger Prüfung können wir für die gemachten Angaben keine Gewähr übernehmen.

Alle Angebote, Besichtigungen und Beratungen sind für Sie kostenfrei
und unverbindlich. Erst bei Zustandekommen eines Kaufvertrages ist eine Maklerprovision
in Höhe von 3.57 % vom Kaufpreis inkl. Umsatzsteuer zu entrichten.

Für weitere Auskünfte und Erläuterungen sowie eine Objektbesichtigung stehen wir
Ihnen gerne zur Verfügung. Terminvereinbarungen zur Innenbesichtigung erfolgen
ausschließlich über unser Büro. Vorab durchgeführte Außenbesichtigungen bitten
wir diskret vorzunehmen.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, in unserem Denken und Handeln nicht dem negativen Klischee des Immobilienmaklers zu entsprechen.
Denn die seriöse Vermittlung von Immobilien bedeutet mehr als das Zusammenbringen von Interessenten und Verkäufern bzw. Vermietern. Anstelle von leeren Versprechungen, erhalten Sie bei amarc21 Immobilien Euskirchen/Rhein-Sieg qualifizierte Leistungen, die wir mit Fingerspitzengefühl und den Blick für die richtigen Details umsetzen.

Wollen auch Sie Ihre Immobilie verkaufen bzw. vermieten! Dann bieten wir Ihnen neben einer realistischen Marktpreisermittlung einen weitreichenden und auf Ihre Immobilie persönlich maßgeschneiderten Service.

Gültig bis: 0000-00-00

Endenergieverbrauch: 0.00


Anfrageformular zu Objektnummer 793-118907

Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.