Attraktive Immobilie mit viel Raum für neue Ideen

Objektnummer 10-119076
Vermarktungsart Kauf
Objektart Haus
Objekttyp Einfamilienhaus
PLZ 32547
Ort Bad Oeynhausen
Wohnfläche 190 m²
Grundstücksgröße 540 m²
Anzahl Zimmer 6
Baujahr 1985
Kaufpreis 288.000 €

Jennifer Göhner

Ihr Ansprechpartner

Jennifer Göhner

Weitere Informationen zu Objekt 10-119076

Beschreibung Ausstattung Lage Sonstiges Anbieterimpressum
Diese einzigartige Immobilie hebt sich mit einem außergewöhnlichen Grundriss, einer Grundstücksfläche von etwa 540m², einem einzigartigen Ausblick, einer eigenen Zufahrt sowie einem überdurchschnittlichem Raumangebot von insgesamt rund 190 m² Wohnfläche deutlich vom übrigen Immobilienangebot ab.

Der Baustil ist dabei für die 80er Jahre typisch und vereint viele Details wie offenes Wohnen, Bad en Suite, hauseigene Sauna und Hausbar auf drei Wohnebenen.

Das raffiniert in Hanglange erbaute Objekt erreichen Sie direkt von einer Hauptverkehrsstraße über einen abfallenden Zufahrtsweg, der ebenfalls als eigenes Flurstück im Kaufpreis enthalten ist.

Auf dem Hof, welcher mit einem elektrischen Rolltor gesichert ist, befinden sich ein Carport sowie eine Doppelgarage, die unmittelbar mit dem Gebäude verbunden ist.

Auf der Eingangsebene erwartet Sie ein geräumiges Gäste-WC sowie eine Schleuse zur Doppelgarage, welche derzeit als Waschküche genutzt wird.
Gleichzeitig haben Sie einen direkten Zugang zum Treppenhaus, welches durch hochwertige Natursteinböden Eleganz ausstrahlt.

Hierüber gelangen Sie im Souterrain zum Hauptschlafzimmer mit Bad En Suite und direktem Gartenzugang. Das Badezimmer teilt sich in zwei, durch eine Tür getrennte Bereiche: einer Sauna mit Dusche sowie einem Wannenbad mit WC, BD und Waschtisch.

Die ebenerdigen Räumlichkeiten sind zur Ostseite ausgerichtet und durch Gitterstäbe respektive verschließbare Fenster vor Einbrüchen gesichert.

Auf gleicher Ebene rechtsseitig befindet sich die Hausbar mit Zapfanlage, einem gemütlichen Kaminofen und zusätzlichem Ausgang in den Gartenbereich.

Anderthalb Etage darüber liegt der großzügige Wohn- und Essbereich, der vom Eingangsbereich erhöht über sieben Stufen erreichbar ist.
Der Mittelpunkt des u-förmigen Grundrisses dieser Ebene bildet dabei ein eleganter Kaminofen, der dem Raum trotz der offenen Gestaltung, Struktur und Gemütlichkeit verleiht.

Charakteristisch für den Wohnbereich sind bodentiefe Fenster und ein Erker, der südseitig ausgerichtet ist – beides sorgt für Helligkeit und gleichzeitig einen charmanten Ausblick.
Eben dieser kann auch über den ca. 12qm-großen Balkon genossen werden, der ausreichend Platz für eine Sitzgruppe bietet und terrassenartig anmutet.

Die Küche grenzt an den schlauchförmigen Essbereich und ist derzeit von den übrigen Räumlichkeiten abgetrennt.
Auf der gesamten Etage sorgt eine Fußbodenheizung für angenehme Wärme und Behaglichkeit.

Im ersten Obergeschoss befinden sich zwei weitere Schlaf- oder Kinderzimmer mit jeweils eigenem Balkonzugang sowie ein Badezimmer mit Dusche und Tageslicht.
Etwas versteckt gelangen Sie über drei Stufen in ein weiteres Zimmer, welches als Spielzimmer, Hobbyraum oder zusätzliches Schlafzimmer genutzt werden kann.
Das Durchgangszimmer zwischen den Räumen wurde zuletzt als Küche genutzt, sodass die Immobilie problemlos für einen Mehrgenerationenhaushalt in Frage kommt.

Die angebotene Immobilie bietet insgesamt viel Raum für Phantasien und neue Ideen.

Sprechen Sie uns gerne bei Detailfragen an – gerne senden wir Ihnen auf Wunsch auch die Grundrisse und vereinbaren kurzfristig einen Termin für Ihre persönliche Besichtigung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hinweis: Das Objekt wird provisionsfrei für den Käufer angeboten und verkauft.
Gebäudeausstattung:
- Das Einfamilienhaus ist in massiver Bauweise errichtet und 12 Zentimeter stark gedämmt.
-Die Fassade wurde mit Klinker versehen und als Dachform wurde das Satteldach mit Tondachziegeln ausgestattet.
- Rinnen und Fallrohre sind aus Zink
- Fenster sind aus Kunststoff und mit einer Zweifachverglasung.
- Bodentiefe Fenster wurden im Erker des Wohnzimmers verbaut

Innenausstattung:
- Holztüren im gesamten Gebäude
- Decken vertäfelt
- Elternschlafzimmer mit Bad en Suite Badewanne, abgetrenntem Saunabereich mit separater Dusche
- Gäste-WC vorhanden
- Bodenbeläge: Badezimmer und Wohnbereich gefliest, hochwertige Natursteinböden im Treppenhaus, Kinderzimmer: Korkboden, Hobbyraum: Teppich, Kellernutzräume: gefliest
- Rollläden im Wohnbereich elektrisch regelbar, übrige Fenster mit Rolläden ausgestattet, Fenster im Souterrain mit Gittern und teilweise mit verschließbaren Fenstern
- Hausbar mit Zapfanlage und Gartenzugang
- Gegensprechanlage vorhanden (technischer Defekt)
- Zwei großzügige Balkone
- Kachelofen im Wohnbereich und Kaminofen in der Kellerbar vorhanden

Technik:
- Gas-Zentralheizung (Neueinbau ca. 2001), Fußbodenheizung im Erdgeschoss
- Elektrisches Tor zum Hof
- Gegensprechanlage vorhanden (technisch defekt)

Garten/Stellplätze:
- Geflieste Terrasse mit Treppenaufgang zur Rasenfläche
- Direkter Gartenzugang vom Elternschlafzimmer und von der Hausbar
- Gartengerätehaus vorhanden
- Einfriedung von allen anderen Wohneinheiten und selbstgenutztem Eigentum
- Carport und Doppelgarage mit Tor vorhanden
Die Immobilien liegt im beliebten Bad Oeynhausener Ortsteil Oberbecksen/Rehme, ca. 3km vom Stadtzentrum Bad Oeynhausens entfernt. Das, in Hanglange gebaute Objekt erreichen Sie direkt von einer Hauptverkehrsstraße über eine hauseigene Zufahrt, wodurch die Immobilie verkehrsberuhigt liegt.

Einrichtungen des täglichen Lebens wie Supermärkte, Kindergarten, Sportstätten, Ärzte und Kliniken sind in wenigen Minuten erreichbar. So ist zum Beispiel die Grundschule Rehme-Oberbecksen in 900 Metern Distanz fußläufig erreichbar.
Sie profitieren gleichzeitig von einer ausgezeichneten Verkehrsanbindung zur Bundesstraße B61 sowie den Autobahnen A2, A30N und A30, die Sie in wenigen Fahrrminuten erreichen.

Bad Oeynhausen ist mit rund 52.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Kreis.
Sie liegt zwischen dem Wiehengebirge im Norden und dem Lipper Bergland im Süden im Tal der Werre, die im Stadtteil Rehme in die Weser mündet.
Ein Energieausweis wird derzeit erstellt und liegt zur Besichtigung vor.

GELDWÄSCHE:
Die GB Immobilien GbR nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – z.B. mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

HAFTUNG:
Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne und weitere Angaben vom Verkäufer stammen.
Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.
Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

Gültig bis: 0000-00-00

Endenergieverbrauch: 0.00


Anfrageformular zu Objektnummer 10-119076

Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.