Hofstelle für Macher und Individualisten! Ehemaliger Bauernhof mit Scheune, Stall und großer Wiese.

Objektnummer 426-119458
Vermarktungsart Kauf
Objektart Haus
Objekttyp Bauernhaus
PLZ 88662
Ort Überlingen / Lippertsreute
Wohnfläche 170 m²
Grundstücksgröße 7.040 m²
Anzahl Zimmer 6
Baujahr 1898
Kaufpreis

Rosi Wielath

Ihr Ansprechpartner

Rosi Wielath

Weitere Informationen zu Objekt 426-119458

Beschreibung Ausstattung Lage Sonstiges Energieausweis Anbieterimpressum
Exklusiv bei amarc21 und „keine zusätzliche Käuferprovision“.

..... jeder Mensch finanziert im Laufe seines Lebens eine Immobilie, sei es seine eigene oder die seines Vermieters.

Tolle Lage!
Keine 10 km von Überlingen entfernt, im Außenbereich, befindet sich diese interessante Immobilie.
Perfekt geeignet für Menschen, die Spaß und Geschick am Renovieren haben.

Dieser ehemalige Bauernhof bietet Ihnen Platz für Mensch und Tier.
Er steht unter Bestandschutz, das heißt die Wohnfläche kann nicht erweitert werden. Werden Teile des Anwesens abgerissen, darf nicht wieder aufgebaut werden.

Der Wohnteil besteht aus dem Erdgeschoss, indem sich 3 Zimmer, die Küche, WC und das Badezimmer befinden, und dem Obergeschoss, das ebenfalls über 3 Zimmer und einer Küche verfügt. Diese könnte auch zu einem zweiten Badezimmer umgebaut werden.
Der große Wirtschaftsteil mit einer Grundfläche von ca. 350 m² beherbergt die zweistöckige Tenne, den ehemaligen Hühnerstall und hat außerdem viel Platz um etwas unter zu stellen.
Für eine evtl. Tierhaltung kann der frühere Schweinestall, mit einer Grundfläche von ca. 160 m², genutzt werden.
In einem weiteren Schopf könnten Werkzeuge oder Kleingeräte untergestellt werden.
Sollten Sie einen grünen Daumen haben, ist die Selbstversorgung mit Salat, Obst und Gemüse durch den Bauerngarten gewährleistet.
Gelagert werden könnten diese Erzeugnisse im Naturkeller.

Hinter dem Haus befindet sich eine ca. 5.000 m² große Wiese, die vielseitig genutzt werden kann.

Bodenschätzung des Landratsamt Bodenseekreis:

1.555 m² Nebenfläche des Betriebs der Land- und Forstwirtschaft (NF)
5.485 m² Obstplantage (Obst), Bodenart schwerer Lehm (LT), Zugangsstufe 5, Entstehungsart Diluvium (D), Bodenzahl 52, Ackerzahl 50, Ertragsmeßzahl 2743
Die Gebäude wurden in den 70er Jahren letztmalig renoviert.
Der Wohnteil besteht vermutlich aus ausgemauertem Fachwerk. Er wird mittels Fernwärme beheizt. Die Scheue wurde größtenteils mit einer Holzkonstruktion errichtet. Ein kleinerer Teil des Daches enthält asbesthaltige Platten.
Die Bauweise des Schweinestalls ist teilweise massiv.
Die große, runde Güllegrube hat eine Tiefe von ca. 4 m, die kleinere ca. 3 m.
Im Schweinestall befindet sich außerdem eine ca. 3 m tiefe Grube, in der früher Maissilage gelagert wurde.

Verschaffen Sie sich bei einer ausgiebigen Besichtigung einen Überblick über dieses interessante Angebot. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Asbest selbst entsorgen:
Die Entsorgung von Asbest sollte in jedem Fall von einem zertifizierten Betrieb mit entsprechendem Fachwissen, Sicherheitsmaßnahmen und Geräten übernommen werden. Wer als Privatperson kleinere Mengen Asbest entsorgen möchte, müsste sich an strenge Richtlinien halten. Wie etwa die Entsorgung in speziellen Behältern und die Vorlage eines Entsorgungsnachweises. Wir raten in jedem Fall zur Entsorgung durch ein Fachunternehmen.

Deponien, Wertstoffhöfe und Asbestentsorgungsunternehmen nehmen überschaubare Asbestmengen an. Größere Mengen können nur auf einer Sonderdeponie entsorgt werden.

Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 312,80 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis: 11.08.2030
Baujahr lt. Energieausweis: 1898
wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Energieeffizienzklasse: H
Befeuerung: Fernwärme
Heizungsart: Zentralheizung


unser Radiospot:

https://cmspics.onoffice.de/amarc21/email/LandundLeute-Lindenberg-Amarc21F-220616-23Sek.mp3
Überlingen ist eine Stadt am nördlichen Bodenseeufer. Sie ist nach der Kreisstadt Friedrichshafen die zweitgrößte Stadt im Bodenseekreis und ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden. Überlingen liegt am Überlinger See, einem Teil des Bodensees. Das Hinterland ist eine hügelige Moränenlandschaft, die durch die letzte Eiszeit geformt wurde.
Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Tübingen
Höhe: 403 m
Einwohner: 22.554 (31. Dez. 2018)
Postleitzahl: 88662
Vorwahlen: 07551, 07553, 07771, 07773
Kfz-Kennzeichen: FN, TT, ÜB
Stadtgliederung: Kernstadt und 7 Ortsteile
Adresse der Stadtverwaltung:
Münsterstraße 15–17, 88662 Überlingen
Website: www.ueberlingen.de
„Keine zusätzliche Käuferprovision“.

Durch eine Anfrage an unser Büro erklären Sie sich mit einer Kontaktaufnahme durch uns per E-Mail oder Telefon ausdrücklich einverstanden.

Gerne ermitteln wir den Marktpreis für Ihr Haus oder Ihre Wohnung im Raum Allgäu, Oberschwaben und östlicher Bodenseeraum unter:

https://www.amarc21.de/bueros/lindenberg-im-allgaeu-immobilienmakler/

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Rückmeldung.


Unsere aktuellen Objekte finden Sie unter Standort "Lindenberg" bei

https://de.amarc21.com/bueros/

oder hier:

https://de.amarc21.com/bueros/lindenberg-im-allgaeu-immobilienmakler/

Um Ihren Immobilienwunsch schnell und optimal bearbeiten zu können, bitten wir Sie die Anfragenmaske auszufüllen und die Daten Ihres Objektwunsches zu nennen.
Immobilie kaufen, verkaufen, mieten, vermieten – wir helfen Ihnen gerne.

Anbieterimpressum:
amarc21 Immobilien Wielath
Verkauf und Vermietung
Nadenbergstr. 5
88161 Lindenberg im Allgäu
Telefon: 08381 / 941 322
Fax: 08381 / 948 105
E-Mail: w.wielath@amarc21.de
Web: http://www.amarc21.de
Vertretungsberechtigter: Walter Wielath
Berufsaufsichtsbehörde : Erl. nach § 34c,Landratsamt, Bregenzer Str. 35, 88131 Lindau i. B.
Ust.-IdNr: DE 147 335 090

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Hinweis: Alle Angaben basieren auf Daten und Angaben des Verkäufers. Eine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben können wir daher nicht übernehmen.

Verbraucherinformation zur Schlichtungsstelle:
Ombudsmann Immobilien im IVD
Wolfgang Ball
– Ombudsstelle –
Littenstraße 10, 10179 Berlin
Fax: 030 / 27 57 26 78
E-Mail: info@ombudsmann-immobilien.net
www.ombudsmann-immobilien.net

Vermögensschadsenhaftpflichtversicherung bei
Hiscox, Arnulfstr. 31, 80636 München

Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns amarc21 Immobilien Wielath, Walter Wieland, Nadenbergstr. 5, 88161 Lindenberg im Allgäu, Tel. 08381 / 941 322, Fax 08381 / 948 105, E – Mail w.wielath@amarc21.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
Besondere Hinweise:
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Art: Bedarfsausweis

Gültig bis: 11.08.2030

Endenergiebedarf: 312,8 kWh/(m²*a)

Endenergieverbrauch: 0.00

Baujahr lt. Energieausweis: 1898

Jahr der letzten Modernisierung: 2008

Wesentlicher Energieträger: Fernwärme

Energieeffizienzklasse: H

  • Vertretungsberechtigter: Walter Wielath
  • Berufsaufsichtsbehörde: Erl. nach & 34c, Landratsamt, Bregenzer Str. 35, 88131 Lindau i. B.
  • USt-IdNr.: DE 147 335 090

  • amarc21 Immobilien Wielath
    Nadenbergstr 5
    88161 Lindenberg im Allgäu
    Telefon: 08381 / 941 322
    Fax: 08381 / 948 105
    E-Mail: w.wielath@amarc21.de
    Web: Immobilien Wielath

    Vertretungsberechtigter: Walter Wielath
    Berufsaufsichtsbehörde : Erl. nach & 34c, Landratsamt, Bregenzer Str. 35, 88131 Lindau i. B.
    Ust.-IdNr: DE 147 335 090

    Verbraucherinformation zur Schlichtungsstelle:
    Ombudsmann Immobilien im IVD
    Wolfgang Ball
    – Ombudsstelle –
    Littenstraße 10, 10179 Berlin
    Fax: 030 / 27 57 26 78
    E-Mail: info@ombudsmann-immobilien.net
    www.ombudsmann-immobilien.net

    Vermögensschadsenhaftpflichtversicherung bei
    Hiscox, Arnulfstr. 31, 80636 München

    Widerrufsrecht:
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
    Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns amarc21 Immobilien Wielath, Walter Wieland, Nadenbergstr. 5, 88161 Lindenberg im Allgäu, Tel. 08381 / 941 322, Fax 08381 / 948 105, E – Mail w.wielath@amarc21.de
    mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
    Folgen des Widerrufs:
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
    Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
    Besondere Hinweise:
    Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Anfrageformular zu Objektnummer 426-119458

Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.