Aktuelles

  • Immobilien

    Reihenendhaus in zentrale Lage sucht neue Eigentümer !!

    Schick und Elegant, optimal für die Familie !! Das sehr gepflegte Reihenendhaus wurde 1967 errichtet, und von den jetzigen Eigentümern 2008 übernommen und sehr umfassend renoviert! Selbstverständlich gehört auch ein sehr gepflegter Keller und eine Garage dazu. Weitere Bilder erhalten Sie nach schriftlicher Anfrage.

  • Immobilien

    Wohnen im Denkmal. Historisches Kolerschloß in Neunhof bei Nürnberg

    Eine wahrhaftige Rarität in bevorzugter Lage – nur wenige Fahrminuten von Nürnberg entfernt – wird hier jeden Käufer begeistern. Dieses Denkmal- und Ensemblegeschützte Kolerschloss wurde 1552 zerstört und 1749 als Herrensitz und Sandsteinquaderbau wieder aufgebaut. Hoch erbaut mit einem Mansardhalbwalmdach befindet es sich nun seit vielen Jahren (1978) in Familienbesitz und wird derzeit vollständig bewohnt. Das Grundstück umfasst eine Größe von insgesamt 2733 m2 und beherbergt je Geschoss ca. 115 m2 je Ebene mit einer gesamten Wohn-/Nutzfläche von ca. 460 m2. Die Deckenhöhen sind diesem Prunkbau entsprechend und Sie finden hier – neben der imposanten und herrschaftlichen Bauweise – Malereien (teilweise von Kirchenmalern), originale Stuckelemente und Holzböden. Über eine breite Treppe gelangen Sie vom Erdgeschoss auf die weiteren Wohnebenen, die jeweils über einen großen Salon betreten werden. Ursprüngliche Kamine befinden sich in einem hervorragendem Zustand und sind teilweise voll funktionsfähig. Die Gartenanlage ist ebenfalls Bestandteil des Denkmals, da sich unterhalb der Rasenfläche ein barocker Garten befindet. Das derzeit als reines Wohngebäude genutzte Herrenhaus könnte auch als Kanzlei, Arztpraxis oder Büro genutzt werden. DENKMAL-FÖRDERUNG Umfangreiche Fördermöglichkeiten, z.B. zur Heizungssanierung und Modernisierung der Elektroinstallation, können beantragt werden. 12 Jahre Afa sind möglich.

  • Immobilien

    Ideales Single-/Pärchenparadies mit kleinem Garten fußläufig zur Innenstadt Eschweiler

    Diese in absolut zentraler Lage und vollkommen ruhig gelegene, junge Eigentumswohnung zeichnet sich durch höchste Wohnqualität sowie besondere Sicherheits- und Servicestandards aus. Diese 2009 erbaute Reihe von Wohnungen – die wie ein Reihenhaus zu bewerten sind – sind harmonisch umschlossen von freistehenden Einfamilienhäusern und Grünflächen, sorgt für eine hervorragende Struktur und lockert die innerstädtische Bebauung auf. Das lichtdurchflutete Wohn-Esszimmer mit halboffenem Küchenbereich und einem Abstellraum grenzt an die gemütliche Terrasse an. Große Fensterfronten mit vielen bodentiefen Fensterelementen und dem daran anschließenden südlich ausgerichteten Terrassenbereich mit eigenem kleinen Gartenanteil werden Sie hier faszinieren. Nachbarschaftlich eingefriedet bietet Ihnen dieser pflegeleichte Bereich, mit praktischem Gartenhaus, ein hohes Maß an Funktionalität. Im Obergeschoss dieser jungen Immobilie finden Sie 2 Schlafzimmer und das Masterbad, welches sich funktional zwischen die Schlafbereiche anschließt, zeichnet sich durch seine bodentiefe Dusche, sowie die Verarbeitung von hochwertigen Fliesenbelägen aus. Alle Räume dieser Eigentumswohnung beherbergen funktional einen fließenden Übergang über die Diele zum Wohnbereich im Erdgeschoss bis hin zum Schlaf-/Arbeitsbereich in das Obergeschoss. Ein Stellplatz vor dem Haus wird Sie hier ebenfalls begeistern. In dieser ebenso einmalig wie ruhig und zentral gelegenem Wohnung genießen Sie gehobenes Ambiente und modernes Wohnen in einem eleganten Reihenhausensemble, mit hochwertigen Details.

  • News

    Die Scheu vor Sanierung: Warum viele Hauskäufer alten Bestand meiden

    Viele Menschen empfinden Unbehagen bei dem Gedanken an die Sanierung von Bestandshäusern. Laut der Wohntraumstudie von Interhyp waren unsanierte Gebäude im vergangenen Jahr für viele potenzielle Hauskäufer ein absolutes Ausschlusskriterium. Von den 2.000 Befragten gaben 64 Prozent an, dass sie alte Gebäude bei ihrer Entscheidung für den Immobilienkauf nicht in Betracht zogen. Im Vergleich dazu […]